Alle Beiträge von: Marco Fuchs


Aeronauten und Anhedonia

Aeronauten und Anhedonia

„16:9“ heißt die einstündige Dokumentation, die auf „die ersten 25 Jahre“ der Band zurückschaut und besonders dank der vielen Zeitzeugen-Interviews einen schönen Einblick ins Innenleben einer Band gibt, die eigentlich so groß hätten werden können wie Tocotronic.

Ein spätes Dankeschön ans Musikfernsehen

Ein spätes Dankeschön ans Musikfernsehen

Dritter und intensivster MTV-Moment: Nachts mit reichlich Herzschmerz und Wirbeleien im Zukunftskalender nach Hause kommen, den Fernseher zum Trost anmachen und von Cunninghams Video zu „Come To Daddy“ von Aphex Twin den Kopf aufgefräst zu bekommen.

Für Hilde

Für Hilde

Im Dezember wäre die große Hildegard Knef 90 geworden. Ein Cover-Album zollt der großen Dame Tribut. Unser Autor Marco Fuchs ebenfalls.

Kim, Courtney & Beth

Kim, Courtney & Beth

Viel besser: Abhängen mit Missy Elliott, an eurem Irrsinn verzweifeln mit Die Heiterkeit, um die toten Haustiere trauern mit Miley Cyrus.

Diamonds Are Forever

Diamonds Are Forever

„Writing’s On The Wall“ von Sam Smith ist tatsächlich der erste Bond-Song, der es im Heimatland des Super-Agenten auf Platz 1 der Single-Charts geschafft hat.