Greenville 2013 – Highlights

Selbst die bloße Erinnerung an das Greenville Festival 2013 bringt uns zum Schwitzen: Das Festival nahe Berlin bot drei Tage feinste Musik unter brühenden Temperaturen. Der guten Stimmung tat das keinen Abbruch. Es wurde zu Katzenjammer getanzt und zu Atari Teenage Riot die Faust in die Höhe gestreckt. Tocotronic brachten die Menge zum Nachdenken, die Bloodhound Gang sie zum Lachen. Und Legenden wie Nick Cave & The Bad Seeds und der Wu-Tang Clan zeigten, was in ihnen steckt. Wir waren vor Ort und wollen die schönsten Eindrücke mit euch teilen.

Noch mehr Bilder vom Greenville gibt es auf unserer Facebookseite: artistxites Fotos auf Facebook

Greenville Festival 2014
25.07.-27.07.2014
Paaren im Glien
Berlin/Brandenburg

Link: Greenville Festival